PHILOSOPHIE

PHILOSOPHIE

Produktdesign ist nach unserer Auffassung wesentlich mehr als die Gestaltung einer schönen Hülle. Wir betrachten Design ganzheitlich! Dabei zeichnet uns aus, dass alle relevanten Einflussfaktoren berücksichtigt werden. Diese Herangehensweise nennen wir System-Design.

Seine Stärke entfaltet es in den frühen analytischen und projektiven Phasen des Entwurfs- und Entwicklungsprozesses. Diese bilden die Grundlage für eine sich anschließende prozessorientierte Realisierung.

Nur durch die Berücksichtigung des ganzen Systems aus Technologie, Ökonomie, Ökologie und dem gesellschaftlichen Zusammenhang einerseits und komplexitätsreduzierender Gestaltung andererseits können nachhaltige und erfolgreiche Produkte und Produktsysteme gestaltet werden.

Die dafür notwendigen Kompetenzen zur interdisziplinären Vermittlung gewährleistet unser Team aus Designern, Ingenieuren, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlern. Durch unseren ganzheitlichen Gestaltungsansatz und interdisziplinären Blick auf die gesamte Wertschöpfungskette garantieren wir Lösungen, die emotional berühren.

Dabei ist unser Leitmotiv die Einfachheit oder „Simplicity“, denn immer anspruchsvollere und komplexere Produkte haben Erfolg durch intuitive und einfache Nutzbarkeit – mit überraschendem Funktionsumfang.